Lakesight Technologies erhält drei Auszeichnungen auf der Fourth Annual Vision Systems Design Innovators Awards-Preisverleihung, die während der The Vision Show in Boston stattfand.
Von links: Alan Bergstein, Group Publisher, PennWell / Steve Ferrell, Director Business Development, Americas, Lakesight / John Lewis, Editor in Chief, Vision Systems Design

Lakesight Technologies gewinnt drei Vision Systems Design Innovators Awards 2018

Mittwoch, 18. April 2018

Lakesight Technologies hat bei den vierten Annual Vision Systems Design Innovators Awards gleich drei Auszeichnungen erhalten. Die Tattile S12MP Smart Kamera und die Mikrotron EoSens® 3FIBER Kameras erhielten jeweils einen „Silver Award“ in den Kategorien „Embedded Vision“ (S12MP) und „Cameras-Speciality“ (EoSens® 3FIBER), während die Chromasens 3DPIXA 3D-Farbkamera mit einem „Bronze Award“ in der Kategorie „Cameras-3D“ geehrt wurde.

Die drei ausgezeichneten Lakesight Technologies Kameras wurden von einer hochgeschätzten Expertenjury, bestehend aus Systemintegratoren und Endkunden von Bildverarbeitungstechnologie, ausgewählt.

"Lakesight Technologies fühlt sich geehrt, von seinen Branchenkollegen für diese drei bahnbrechenden Kameras mit den Vision Systems Design Innovation Awards ausgezeichnet zu werden“, freut sich Peter Tix, Chief Executive Officer, Lakesight Technologies. "Tattile, Mikrotron und Chromasens verkörpern den Wettbewerbsgeist, der sowohl die Bildverarbeitungsindustrie als auch die Automatisierungswelt antreibt". Die Unternehmensgruppe Lakesight Technologies ist eine aufstrebende Plattform mit dem Anspruch, durch organisches Wachstum und über Akquisen einen europäischen Führer in der Bildverarbeitungsindustrie zu schaffen.

Die Innovators Awards werden anhand der folgenden Kriterien ausgewählt:

  • Einfluss auf Designer, Systemintegratoren, End User
  • Erfüllung eines Bedürfnisses im Markt, auf das bislang nicht eingegangen wurde 
  • Nutzung einer neuartigen Technologie