Chromasens Management

Markus Schnitzlein (im Bild links)

... ist Geschäftsführer der Chromasens GmbH. Der studierte Physiker ist Preisträger der renommierten Heraeus Foundation. Er erhielt die Auszeichnung für die Erforschung dünner Schichten mit Hilfe von Oberflächen-Plasmonen. 10 Jahre übte er leitende Funktionen im Themenbereich ‚Scanning und Image Processing’ zunächst bei der CGK Computer Gesellschaft Konstanz mbH und dann nach der Übernahme bei der Océ Document Technologies GmbH aus. 2004 übernahm er gemeinsam mit Martin Hund im Rahmen eines Management Buy-Outs die Geschäftsführung der neu gegründeten Chromasens GmbH. Zusätzlich leitet Markus Schnitzlein das Forschungsprojekts ‚Spectral Modulation Light Source’ in Kooperation mit der Technischen Universität Chemnitz.

Martin Hund (im Bild rechts)

...ist Geschäftsführer der Chromasens GmbH. Der Diplom-Ingenieur studierte Elektrotechnik / Nachrichtentechnik an der Technischen Universität Darmstadt. Während seiner Tätigkeit bei der CGK Computer Gesellschaft Konstanz mbH entwickelte er Bildverarbeitungsboards sowie Bildverarbeitungsverfahren für Farbscanner. Bei der Océ Document Technologies GmbH war er Projektmanager für Kamerasysteme und Bildverarbeitungslösungen und Vertreter des Fachabteilungsleiters im Bereich ‚Scanning und Image Processing’. 2004 übernahm er zusammen mit Markus Schnitzlein im Rahmen eines Management Buy-Outs die Geschäftsführung der neu gegründeten Chromasens GmbH.