CS-3D-Api | Semi-globales Matching

Mittwoch, 15. Januar 2020

Dieser technische Hinweis bezieht sich auf eine alternative 3D-Rekonstruktionsmethode.

CS-3D-Api verfügt nun über eine GPU-Implementierung einer alternativen 3D-Rekonstruktionsmethode zum bestehenden Block-Matching (BM)-Ansatz. Der Ansatz basiert auf dem semi-globalen Matching (SGM)-Algorithmus, der an Objektgrenzen, feinen Strukturen und in schwach texturiertem Gelände sehr genau ist. Er kombiniert Konzepte globaler und lokaler Stereo-Techmethoden für ein genaues, pixelweises Matching bei geringer Laufzeit.

Das technical note in englischer Sprache kann hier heruntergeladen werden.