Chromasens stellt weltweit erste Stereo Zeilen-Farbkamera mit 2.5μm optischer Auflösung vor

Donnerstag, 1. Februar 2018

Zum weiteren Ausbau seiner Führungsposition im 3D-Bildverarbeitungsmarkt erweitert Chromasens die äußerst erfolgreiche 3DPIXA-Kamerafamilie und präsentiert die weltweit erste 3D Stereo Zeilen-Farbkamera mit einer optischen Auflösung von 2,5 μm/Pixel. Diese Innovation ermöglicht die Erfassung extrem detailreicher Bildsignale, welche bisher nur mit komplexen Multi-Kamera-Lösungen erreicht werden konnte.

Mit einem bahnbrechend neuen mechanischen Design setzt die Chromasens 3DPIXA Dual HR 2 μm einen Standard im Wettlauf nach höherer Auflösung und Geschwindigkeit. Mittels Inline 3D-Messungen in Hochgeschwindigkeit erfasst die Kamera Defekte auf komplexen Oberflächen im Mikrometer-Bereich, um das Werkstück automatisch zurückzuweisen, noch bevor es an nachgelagerte Prozesse weitergegeben wird. Halbleiter-Fehleranalyse, Inline-Höhenmessungen und die Inspektion von Miniaturelektronik profitieren vom 16-mm-Sichtfeld der Kamera und den flexiblen Zeilenraten von bis zu 21.200 Zeilen pro Sekunde. Die Vielseitigkeit der Kamera ermöglicht es außerdem, 3D- und 2D-Farbinspektion zu kombinieren. Damit lassen sich völlig neue Anwendungen in Wissenschaft, Medizin und Industrie erschließen.

Die Chromasens 3DPIXA Dual HR 2 μm nutzt einen trilinearen CCD-Zeilensensor (RGB) und zeichnet sich durch einen minimalen Rauschpegel, hohen Bildkontrast und geringem Stromverbrauch aus. Aufgrund des einzigartigen opto-mechanischen Designs und des speziellen trilinearen Zeilensensors mit präziser interner Synchronisation, liefert die Kamera beständig eine exzellente Bildqualität.

Weil eine kontrollierbare und helle Beleuchtung für die Genauigkeit der Zeilenkamera entscheidend ist, empfiehlt Chromasens die Verwendung der CORONA II LED Zeilenbeleuchtungen, die in den Varianten Auflicht/Dunkelfeld, Durchlicht/Hellfeld sowie als Tunnelbeleuchtung erhältlich sind. Die CORONA II Beleuchtungssysteme zeichnen sich vor allem durch ihre unerreicht hohen Beleuchtungsstärken von bis zu 3.500.000 Lux aus.

Die neue 3DPIXA Dual HR 2 μm Kamera verfügt über die bewährte Camera Link Schnittstelle, die in allen Chromasens 3DPIXA Modellen verbaut ist. Das robuste Kameragehäuse garantiert eine stabile Montage und eignet sich für kontrollierbare industrielle Umgebungen, wie sie in der Halbleiterproduktion, der Montage von Elektronikbauteilen oder ähnlichen Industrien zu finden sind.

Zur Unterstützung bei Einrichtung und Betrieb enthält die 3DPIXA Dual HR 2 μm-Kamera eine kostenlose 3D-Software – den Chromasens 3D Viewer und die CS-3D-API, die Höhenkarten und 3D-Punktwolken für eine schnelle Teilevisualisierung mit dem Viewer ermöglichen.

Downloads