Application specific color calibration with truePIXA

Freitag, 11. Januar 2019

Die Messleistung von multispektralen Abbildungssystemen ist abhängig von der Art der verwendeten Farbkalibrierung, Ziel des White Papers ist es, diesen Zusammenhang zu veranschaulichen. Für die anwendungsspezifische Farbkalibrierung kann eine hohe Leistung erreicht werden. Bei Verwendung einer nicht ausreichenden Farbkalibrierung kann die Messleistung erheblich sinken. Diese Effekte werden empirisch anhand von Textil- und Papiermessanwendungen nachgewiesen. Die zugrundeliegende Theorie für den Abfall der Messleistung wird kurz erläutert.

» 1_Whitepaper_truePIXA_application_specific_color_calibration als PDF zum Download